Felix Callejo, Reserva de la Familia Print informations
Artikelnummer 9930003121
Drink from: 2016
Drink to: 2035
Residual sugar M
Drink temperature 18°
Alcohol Content 14,5%
Manufacturer Bodegas Felix Callejo, Avenida del CID, 09441 Sotillo de la Ribeira / Spain
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 14.10.2016, Copyright Miguel Montfort und Vinaturel:

Farbe:

sattes, dunkles Kirschrot mit granatfarbenem Rand

 

Nase:

Das Familienfiletstück der Bodegas Félix Callejo überrascht mit einer konzentriert konzertierenden Kombination von Blutorange nebst Zeste, Bergamotte (bis hin zum Earl Grey), Schwarzkirschen und Pflaumen, die bald in eine ähnlich dichte, „Umami-umwölkte“ Mischung aus Zimt und Nelken und einem großzügigen Quantum Extrakt à la Liebig übergeht – wunderschönes Vexierspiel von würzig-kraftvoller Wärme und subtil-fruchtig abgetönter Kühle.

 

Gaumen:

Am Gaumen heißt es (noch) „Gerbstoffe à gogo“ – auch wenn diese Tannine schon eine Lage Kaschmir übergestreift haben. Darunter brodelt beim „Viñedos de la Familia“ die Frucht: Heidelbeeren, wieder die Schwarzkirsche, diesmal mit Schokoladenwolke, dazu ein verblüffend kühles „Aachener Pflümli“ mit kräftiger Rosmarinbeigabe, die den Eindruck eines ungemein ätherisch-balsamischen Finales von (noch) jugendlicher Ungestümtheit und (schon) enormem Tiefgang verstärkt – großes Potenzial!



Speiseempfehlungen von Miguel Montfort:


 
Parse Time: 0.735s