Vindemiatrix, Côtes des Catalanes Print informations
Artikelnummer 9910234004
Drink from: 2017
Drink to: 2028
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 12,5%
Manufacturer Moulin de Breuil, Chemin du Moulin, 66760 Montesquieu-des-Albères / France
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 02.02.2017, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Farbe:

Rubingranat mit violetten Reflexen und schwarzem Kern.

 

Nase:

In der Nase ist der 2013 Vindemiatrix von Georg Meissner eindeutig Kind seiner Herkunft: Côtes Catalanes. Die delikate Melange aus Himbeersirup, Maulbeeren, Wacholder und Sandelholz sowie schwarzem Pfeffer und Kirschen wird in der Herznote ergänzt von schwarzen, getrockneten Oliven und Graphit und lässt den Speichel des Zechers sofort einschießen. Der Wein aus 100% Carignan profitiert von rechtzeitiger Belüftung und großen Gläsern.

 

Mund:

Im Antrunk entgegen jeglicher Erwartung sehr tight mit fester Struktur und pulsierender Mineralik. Nichts Fettes, nichts schlotzig-Saftiges, statt dessen uptight mit geschlossener HiHat und festen Rim Shots. Das reife Tannin mit präzisem Beat, die Säure ist verquickt mit der Mineralik und tritt die Bass Drum. Der Wein braucht keine Melodie, der Wein geht eins, zwei, drei, vier. Und das mit phänomenal langem Nachhall. Maxi Version!



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.724s