I Vigneri di Salvo Foti , Sizilien

Vinupetra Rosso DOC Etna

Nerello Mascalese, 2014, 750ml, Nerello Cappuccio, Grenache

 
Vinupetra Rosso DOC Etna Print informations
Artikelnummer 9911204029
Drink from: 2017
Drink to: 2026
Residual sugar M
Drink temperature 17°
Alcohol Content 13,5%
Acidity 5,7 g/l
Sweetness 1 g/l
Parker Points 92+
Manufacturer I Vigneri di Salvo Foti, L.go Signore Pietà 17, 95036 Randazzo / Italy
Allergene enthält Schwefel, Eiweiß und Milch
Verkostungsnotiz von vom 27.11.2016, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Gedecktes Granatrot mit zarten violetten Reflexen und Aufhellung zum Rand hin.

 

Nase:

Der 2014er Vinupetra zeigt sich in seinem momentanen, jugendlichen Stadium frisch geöffnet zunächst etwas scheu. Sobald er mit Sauerstoff in Kontakt kommt treten kleine Blaubeeren, süße schwarze Kirschen, Holundermark und getrocknete Feigen hervor. Begleitet wird das Ganze von Aromen die an Veilchen, Moschus und an erdige Noten, wie rote Bete, Trüffel und Wald Laub erinnern, er bekommt immer mehr Ausdruck umso länger er geöffnet ist. Wie in den Jahren zuvor befindet sich hier ein absoluter Verführer im Glas.

 

Gaumen:

Am Gaumen wirkt der 2014er Vinupetra unwahrscheinlich facettenreich, viel Frucht paart sich mit einer vielschichtigen und angenehm fordernden Struktur. Insgesamt wird dieser Wein wunderschön getragen von kühler Mineralität, Eleganz und einer belebenden und angenehm fordernder Säure-und Tannin Struktur. Wenn er seine Jugend etwas hinter sich gelassen hat, dann wird er wahrlich zu einem grandiosen Tropfen heranreifen.Es wäre schade, wenn man nicht die Geduld aufbringen würde diesen Wein noch zu seiner Vollendung gelangen zu lassen. Wer nicht warten möchte, sollte ihn unbedingt dekantieren und auch ein bis zwei Tage der Öffnung im Kühlschrank lassen ihn gewinnen.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.733s