Huet , Loire

Le Haut-Lieu demi sec

Chenin Blanc, 2015, 750ml

 
Le Haut-Lieu demi sec Print informations
Artikelnummer 9950401164
Drink from: 2016
Drink to: 2026
Residual sugar MM
Drink temperature 10°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 7,9 g/l
Sweetness 21 g/l
Parker Points 94+
Wine Spectator 94
Manufacturer Domaine Huet, 11 rue de la Croix Buisée, 37210 Vouvray / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 20.07.2016, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Wein

Huet, Le Haut-Lieu demi-sec 2015, Vouvray

 

Farbe

zitronengelb mit goldgelben Reflexen

 

Nase

Ein heller, blütenduftiger Auftakt verbindet sich mit ein wenig Brotteig, dessen Noten dann aber hinter dem verschwenderischen Duft von Marillenmarmelade zurücktreten. Der Haut-Lieu demi-sec verändert sich deutlich im Glas, – und das von Minute zu Minute. Wo man gerade noch kräuterwürzige Noten hatte, tritt eine stärkere Currywürze hervor, wo zunächst Blüten dominierten, findet sich plötzlich ein wenig Krokant. Der Haut-Lieu changiert jedoch immer hell und duftig.

 

Gaumen

Auch am Gaumen steht der Chenin aus der Lage »Le Haut-Lieu« für das Helle, Duftige und Spielerische. Der Wein fasziniert am Gaumen mit der saftigen Frucht von frisch aufgeschnittenen Mirabellen und Pfirsichen, zeigt eine feine Süße, die mit der Säure so ausgewogen harmoniert, dass sie kaum auffällt. Wie sein trockenes Pendant aus gleicher Lage ist auch dieser Demi-sec der im Vergleich hellste und beschwingteste Chenin aller drei Lagen. Wie bei allen Huets schwingt auch hier eine herrlich frische Mineralität mit, die zusammen mit der Offenheit, die der Haut-Lieu von Beginn an zeigt, zu erhöhtem Konsum führen kann.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.903s