Sepp Muster , Südsteiermark

Morillon vom Opok

Chardonnay, 2013, 750ml

 
Morillon vom Opok Print informations
Artikelnummer 9870009002
Drink from:  2016
Drink to: 2023
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,5%
Sweetness 1 g/l
Manufacturer Weingut Sepp Muster, Schlossberg 383 A-8463 Leutschach an der Weinstraße / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-301
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 22.06.2016, Copyright Peter Müller und Vinaturel:

Farbe:

Der Wein ist weißgold mit hellgelben Reflexen und zeigt sich klar und glänzend.

 

Nase:

Vom frisch geteerten Gehweg aus öffnet man die Tür und tritt ein in den Tee- und Gewürzladen...

Nebst dem Duft von nassem Stein und einer dezenten Rauchigkeit steigen kräutrige und ätherische Noten in die Nase. Die Blüten von Thymian und Kamille, sowie Lavendel und Löwenzahn treffen auf getrocknete Blätter von Honeybush-, Pfefferminz- und Grünem Tee. Nur leise und subtil bringen grüne Banane und frische Honigmelone nur geringfügig Frucht ins Spiel.

 

Gaumen:

Mit der nötigen Zeit und Luft und am Gaumen löst sich die anfängliche Verschlossenheit des 2013 Morillon vom Opok von Maria und Sepp Muster. Nichtsdestotrotz zeigt sich der Zwillingsbruder des Chardonnay hier von seiner kargen und mineralischen Seite. Ätherisch, fast an Menthol erinnernd, legt er sich über den Gaumen und breitet sich phenolisch aus. Währenddessen verleiht ihm seine, dem Gesamtbild entsprechend ausbalancierte, Säure Vitalität und er klingt trocken aus mit dem Nachgeschmack salziger Küstenluft.



Speiseempfehlungen von Peter Müller:


 
Parse Time: 0.728s