Saint-Aubin blanc 1er Cru Print informations
Artikelnummer 9910221009
Drink from: 2016
Drink to: 2036
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 7,1 g/l
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Domaine Dominique Derain, 46 rue des Pèrrières, 21190 Saint-Aubin / France
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 11.02.2016, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Leicht gedecktes mittleres Goldgelb.

 

Nase:

Frisch eingeschenkt dringen beim 2014er Saint Aubin 1er Cru “Les Meurgers des Dents de Chien ” Aromen von Weinbergspfirsich, ätherische Orangennoten, Milchkaffee, Brioche und Trockengebäck hervor. Umso länger er Sauerstoffkontakt bekommt umso intensiver wird sein Aroma und es gesellen sich Noten von hellem Tabak, Zedernholz und Zimtstange hinzu. Hier befindet sich ein Verführer im Glas, charmant und zugleich präzise und jugendlich.

 

Gaumen:

Am Gaumen gleitet der 2014er Saint Aubin 1er Cru “Les Meurgers des Dents de Chien ” förmlich über die Zunge. Die charmanten Noten der Nase weichen einer frischen Säure und einer wunderschönen und salzigen Mineralität. Ein feiner und noch jugendlicher Tropfen, der Reife-und Entwicklungspotential besitzt. Im momentanen Stadium braucht er viel Luft und die Begleitung von intensiver Küche. Geduld ist gefragt bei diesem Traum Chardonnay mit großartigem Entwicklungspotential.

 

Empfehlung:

Unbedingt dekantieren und nicht zu kalt servieren, ein paar Tage der Öffnung lassen ihn gewinnen.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.746s