Granato Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT Print informations
Artikelnummer 9911031072
Drink from: 2015
Drink to: 2040
Residual sugar M
Drink temperature 16°
Alcohol Content 13,0%
Acidity 6,7 g/l
Sweetness 2 g/l
Parker Points 93
Manufacturer Aziende Agricola Foradori, Via D. Chiesa 1, 38017 Mezzolombardo / Italy
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 07.05.2015, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Farbe:

Dunkles Purpurrot mit violetten Reflexen und schwarzem Kern.

 

Nase:

In der Nase ist der 2011er Granato von Foradori ein Bär von einem Wein: Holunderbeeren, Preiselbeeren und Brombeeren. Es folgen Sauerkirschen und  dezente Gewürznoten nach schwarzem Pfeffer, Nelken und Zimt. Die typischen floralen Noten des Teroldego folgen leise im Hintergrund. Der Wein ist noch sehr jugendlich und sollte belüftet werden, besser jedoch für mindestens fünf bis sieben Jahre im Keller verschwinden.

 

Mund:

Im Antrunk ist der Granato unglaublich straff und fest. Dabei hat er trotz seiner Jugend jetzt schon eine saftig-schlotzige Frucht, die sich mit immer mehr Luft stark ausbaut. Er ist sehr dicht, komplex strukturiert mit einer hohen inneren Dichte und Mineralität, die das Augenmerk auf das großartige Entwicklungspotential des Weines richtet. Der Jahrgang lässt die sonst eher festen Tannine schon recht zugänglich wirken. Ein Wein mit hohem Spaßfaktor, jetzt oder in zehn Jahren. Im Zweifel mehr kaufen.



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.704s