Pinot Gris Altenbourg, Sélection de Grains Nobles Print informations
Artikelnummer 9990007079
Drink from: 2006
Drink to: 2025
Residual sugar MMMMM
Drink temperature 10°
Alcohol Content 10,5%
Acidity 9,8 g/l
Sweetness 173 g/l
Parker Points 95
Wine Spectator 95
Manufacturer Domaine Weinbach, Route du Vin 25, 68240 Kaysersberg / France
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 16.12.2012, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Intensives Goldgelb mit zarten bernsteinfarbenen Reflexen

Nase:

Der 2002er Pinot Gris Altenbourg Sélection de Grains Nobles besticht trotz der fortgeschrittenen Reife in der Nase mit unwahrscheinlich frischen Aromen, die an frische Orangen, Zitrus, Aprikosen frisch und getrocknet und Ingwer erinnern. Begleitet werden diese Aromen von Ginster, Blütenhonig, Zimt und Holunderblüten.
Man möchte aufgrund des animierenden Bouquets förmlich eintauchen in dieses edelsüße Elixier.

Gaumen:

Das bestätigt der 2002er Pinot Gris Altenbourg Sélection de Grains Nobles auch nachdem man ihn auf die Zunge genommen hat. Die facettenreiche und intensive Süße wird von einer rassigen Säure begleitet und durch sie und die salzige Mineralität wird der Speichelfluß unwahrscheinlich angeregt. Ein konzentriertes , komplexes Süßweinmonument das noch viele Jahre an Lagerpotential mitbringt.

Der Pinot Gris wuchs auf dem Altenbourg heran, ein Weinberg mit Kalk- und Sedimentgestein. Die langsame Reife bietet nahezu ideale Bedingungen für eine Spät- und Trockenbeerenauslese. Dieser Wein beeindruckt durch sein lang anhaltendes Bouquet von Orange, Birne und Quitte. Er zeigt eine großartige Ausgewogenheit.

Speiseempfehlungen von Christina Hilker:


 
Parse Time: 0.768s