Künstleredition No.2, Johannes Grützke, Prunelle Sauvage Print informations
Artikelnummer 9990003209
45%
Drink temperature 18°
Alcohol Content 45,0%
Manufacturer Jean-Paul Metté, 9 rue des Tanneurs, 68150 Ribeauville / France
Allergene enthält Schwefel

 

Künstleredition gestaltet von Johannes Grützke in limitierter Auflage. Die Edition umfasst eine vom Künstler handsignierte Lithografie, das Destillat Eau-De-Vie d'Alsace Prunelle Sauvage von Jean-Paul Metté mit einen speziell abgestimmten Künstleretikett und die hierfür gestaltete Holzschatulle mit Brandzeichen. Das verdrehte Auge ist ein häufig wiederkehrendes Motiv bei Johannes Grützke. Für ihn ist es nicht nur Markenzeichen vieler seiner Bilder, sondern persönlicher Ausdruck höchster Entzückung. Johannes Grützkes Schaffen ist von äußerster Vielfalt geprägt. Von 1957 bis 1964 absolvierte er sein Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin. Dort war er auch Meisterschüler von Professor Peter Janssen und ab 1962 darüber hinaus Schüler von Oskar Kokoschka in Salzburg. Zwei Jahre später hatte er in Bad Godesberg seine erste Einzelausstellung in der Galerie Pro. Am 24. Januar 1973 gründete er zusammen mit anderen gleichgesinnten Künstlern in Berlin die ?Schule der neuen Prächtigkeit?. Nicht nur als Maler, auch als Bühnenbildner war sein Schaffen von Erfolg gekrönt, wie die langjährige Zusammenarbeit mit dem Regisseur Peter Zadek an vielen deutschen Schauspielhäusern zeigt. Auch als Dozent an der Sommerakademie für Bildende Künste in Salzburg trat er in Fußstapfen seines ehemaligen Lehrers Oskar Kokoschka. Seit fast fünf Jahrzehnten schafft Johannes Grützke ein vielfältiges Werk, das nicht nur durch seine souveräne Technik beeindruckt, sondern auch durch die Wahl seiner Motive fasziniert. Mit seiner am Gegenständlichen orientierten Kunst will er seine Idee malerisch so umsetzen, als sei sie unmittelbar der Realität entsprungen. ?Meine Bilder sind Ausdruck meiner persönlichen Erfahrungen ... und ich dokumentiere in meinen Bildern, stellvertretend für Viele, allgemeine Erfahrungen. ... Mit Hilfe eines Ausschnittes aus der Realität male ich die gesamte Realität. Die mich umgebende kleine Realität ... ist stellvertretend für die gesamte große Realität. Demzufolge ist meine Person stellvertretend für alle Personen.?

 


 
Parse Time: 0.771s