Georges Laval , Champagne

Vincent Laval, Rosé Cumières Premier Cru Brut Nature

Champagner, 2020, 750ml, Pinot Noir/Spätburgunder, Chardonnay

 
Vincent Laval, Rosé Cumières Premier Cru Brut Nature Print informations
Artikelnummer 9920218038
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Champagne Georges Laval, 16 ruelle du Carrefour, 51480 Cumieres / France
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 27.12.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein

Der Wein stammt aus verschiedenen Lagen in Cumières. Dort liegt reiner Kreidekalk unter einer dünnen Schicht von Lehm und Schluff. Pinot Noir (de macération) und Chardonnay wurden über sechs Monate in gebrauchten Fässern ausgebaut und lagen anderthalb Jahre sur lattes, bis der Champagner am 14. November 2022 degorgiert wurde, und zwar ohne Dosage.

 

Farbe

ins Bläuliche tendierendes Rosé, feines Mousseux

 

Nase

Alles andere als ein Platz in der vorderen Reihe der handgemachten Rosé-Champagner wäre kaum denkbar bei einem Champagner von Vincent Laval. Und so bekommt man hier einen Wein ins Glas, der es in sich hat. Er duftet kühl und erdig, steinig und frisch mit Noten von Berberitzen und Cranberrys, Grafit und etwas Rauch. Klar und präsent wirkt der Rosé in der Nase mit Noten von der Mazeration.

 

Gaumen

Am Gaumen bietet der Rosé Brut Nature Druck und eine klare, fordernde Säurestruktur. Im Auftakt sind Noten von Waldbeeren, wiederum von Cranberrys und Berberitzen, Sauerkirschen und Blutorangen, aber auch von Cassis und einem frisch aufgeschnittenem Apfel samt seiner Säure zu erkennen. Der Wein wirkt balanciert, zeigt auch einen klaren Mazerations-Charakter mit einem Hauch von Gerbstoff am Gaumen. Hinzu kommt eine elektrisierende Mineralität. Ein Champagner von Laval ist auch als Rosé ein Ereignis. Er profitiert derzeit davon, karaffiert zu werden.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:

  • Jakobsmuscheln und Wildgarnele mit Ras el Hanout und Piment d’Espelette, mit Madeira gelöscht
  • Mit Steinpilzen gefüllte Entenbrust an Polenta
  • Persischer Reis mit Berberitzen, Granatapfel und Safran

 
Parse Time: 0.989s