Les Vignes Métissées, Côtes Catalanes rosé IGP Print informations
Artikelnummer 9910235060
Residual sugar M
Drink temperature 10°
Alcohol Content 12,5%
Manufacturer Marjorie et Stéphane Gallet, 1 Route de Montner, 66720 Latour de France / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-10
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 15.06.2022, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Info:

Parzellen mit weißen, grauen und roten Rebsorten, gepflanzt zwischen 1963 und 2011 auf Schiefer. Die Parzellen wurden mit weißen Rebsorten und einigen roten Rebsorten neu bepflanzt. Vor zwei Jahren haben Marjorie und Stéphane Gallet Muskateller, Grenache gris, blanc und noir, Picpoul und Cinsault hinzugefügt. Der Wein erhält seine Farbe durch den subtilen Einsatz der verschiedenen roten Rebsorten: Dieses helle Rosa kommt vom Terroir, nicht von der Weinherstellung.

 

Farbe:

Zartes Perlmutt.

 

Nase:

Der 2021er Les Vignes Métissées duftet nach Quitte, Apfel, Brotkruste und feinen Gewürzen, wie Koriander, Zimt, getrocknetem Ingwer und Sternanis. Die Aromen sind animierend, wirken intensiv, betörend und eröffnen eine neue Welt der Vinifikation.

 

Gaumen:

Auf der Zunge zeigt sich ein kompakter, würziger Tropfen mit viel Frucht und feiner Fruchtsüße. Deutliche Kräuternoten von Rosmarin, Wacholder und Thymian, die noch stärker am Gaumen hervor treten als in der Nase, unterstreichen seinen mediterranen Flair. Ein wunderbarer Essensbegleiter zu puristischer Kräuterküche.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Salzige Mürbteigcracker mit Rosmarin
  • Dorade aus dem Ofen mit getrockneten Tomaten und Thymian-Kartoffeln
    (Fisch)
  • Lammkoteletts vom Grill mit Salsa Verde

 
Parse Time: 0.928s