Fritsch , Wagram

Roter Veltliner Wagram

Roter Veltliner, 2021, 750ml

 
Roter Veltliner Wagram Print informations
Artikelnummer 9870005093
Drink from: 2022
Drink to: 2027
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,0%
Acidity 6,0 g/l
Sweetness 3 g/l
Manufacturer Weinberghof Fritsch, Oberstockstall 24, A-3470 Kirchberg am Wagram / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-402
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 01.06.2022, Copyright Marian Henß und Vinaturel:

Farbe:

Leuchtendes Zitronengelb, goldene sowie grüne Reflexe

 

Nase:

Satt und intensiv strömt die Frucht aus dem Glas. Enorm großzügig portioniert zeigt der 2021 Wagram Roter Veltliner die ganze Palette an gelben Früchten. Mirabelle und Aprikose schreiten voran. Khaki, Clementine sowie etwas Pfirsich runden dies ab. Er zeigt einen leicht rauchigen Charakter. Ein Hauch Safran sowie Akazien-Honig verleihen ihm Würze und Tiefgang. Dieser orientalische Touch steht der Frucht wunderbar. Getrocknete Kräuter in Form von Majoran und Bohnenkraut setzen würzige Akzente. Eine Brise Limonen-Abrieb verleiht ihm dabei eine schöne Frische.

 

Gaumen:

Bereits mit dem ersten Schluck knüpft er nahtlos an die gewonnen Eindrücke an. durch den nun dezenteren Auftritt der Frucht, bleibt reichlich Platz für seine wahre Stärke: Textur pur.  Der Rote Veltliner spielt mit einer feinen Extraktsüße. Die Frucht wirkt kompakt, aber ölig bis extrovertiert. Dem arbeitet reichlich Finesse entgegen. Akzente von nassen Steinen und etwas Rauch. In seiner Mitte wirkt er sehr linear. Dies weckt Erinnerungen an große Weine von Kalkböden. Eine feine Säurestruktur bildet einen roten Faden für seinen sensorischen Verlauf am Gaumen. Im Abgang ist er absolut harmonisch. Seine Frucht bleibt dezent und wohl balanciert. Die Kräuteraromen und der Mix aus orientalischen Noten und Honig dominieren den Nachhall.



Speiseempfehlungen von Marian Henß:

  • Glasnudelsalat mit grüner Papaya und gerösteten Erdnüssen
  • Makrele vom Grill mit eingelegten Steckrüben und Kräuteröl
    (Fisch)
  • Cordon Bleu mit lauwarmem Erbsen-Minze-Salat und Salzkartoffeln

 
Parse Time: 0.985s