Auxerrois, Quarz und Lehm Print informations
Artikelnummer 9912019560
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 13,0%
Manufacturer Weingut Michael Andres, Hauptstr. 33A, 67152 Ruppertsberg/Pfalz / Germany; Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-039
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 27.03.2022, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Strahlendes Goldgelb mit deutlichen grünen Reflexen.

 

Nase:

Der 2021er Auxerrois von Michael Andres zeigt sich elegant mit feiner Frucht von Apfel, Birne, Quitte, etwas Zitronengras und Limette. Mit etwas Luft treten Anklänge von Mandeln, hefige Noten und Muschelschalen hinzu. Ein überaus vielschichtiger und spannender Weißwein, den es zu ergründen gilt.

 

Gaumen:

Am Gaumen zeigt er sich saftig mit der feinen Frucht der Nase und einer belebenden Säure, in Kombination mit einer überaus feinen salzigen Spur, die ebenfalls äußerst belebend wirkt. Ein Wein, der absolut zur Hochform aufläuft in Begleitung diverser Speisen, die gerne von fruchtigen und scharfen Komponenten geprägt sein dürfen.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Summer Rolls mit Gurke, Radieschen und Ananas
  • Sauer-scharfe Muschelsuppe mit aromatischem Tomatensud
  • Thailändischer Rindfleischsalat mit fruchtig-saurer Tamarindenpaste und Lotuswurzeln

 
Parse Time: 0.943s