Seconde Nature Rosé de Macération RSN19, Chamery Premier Cru, Brut Nature Print informations
Artikelnummer 9920380025
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,0%
Sweetness 0 g/l
Manufacturer Champagne Bonnet-Ponson, 9 chemin du peuplier, 51500 Chamery / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 14.03.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Information zum Wein

Der Seconde Nature Rosé de Macération ist ein Champagner aus 100 % Pinot Noir. Die Frucht stammt aus 1er Cru-Lagen in Chamery. Der Oberboden besteht aus kalkhaltigem Lehm, der mit Kalksteinkieseln durchsetzt ist, der Unterboden aus Sanden und fossilen Muscheln. Der Grundwein entstammt der Cœur de Cuvée, die aber vor dem Pressen für 48 Stunden Maischestandzeit hatte. Der Saft wurde spontan vergoren und über neun Monate in gebrauchten 228- und 400-Liter-Fässern ausgebaut. Es fand ein biologischer Säureabbau statt. Der Wein wurde nicht geschwefelt, sondern als Brut Nature degorgiert. Diese Flasche wurde 05/2020 gefüllt und 02/2022 degorgiert.

 

Farbe

Leuchtend erdbeerrot mit feiner Perlage

 

Nase

Der Seconde Nature Rosé de Macération ist ein intensiver Champagner, der durch die Mazeration der Frucht sehr viel Eigenständigkeit besitzt. Er verbindet die Noten von Roten Johannisbeeren, Moosbeeren, Walderdbeeren und Berberitzen mit Noten von Strünken, trockenem Holz und Stein, Rooibos-Tee und Heckenrosen.

 

Gaumen

Diese Art des Champagners ist vor allem eine, die Essen begleiten soll. Es ist nicht der klassische Aperitif. Daher besitzt der Rosé de Macération bewusst auch Phenole und Gerbstoffe. Gleichzeitig aber baut er Druck auf und wirkt frisch und mineralisch. Rote Beeren und Grapefruitsaft sind hier ebenso vorhanden wie Noten von Erde und Stein, Unterholz und Beerenhäute. Neben der feinen Würze, der Erdigkeit und Steinigkeit findet sich hier ebenso eine cremig seidige Textur und ein charmantes Mousseux.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:

  • Terrine vom Schwein, Bauernbrot, bretonische Fassbutter
  • Fasanenbrust, mit ungestopfter Gänseleber und Steinpilzen gefüllt
  • Lachsstrudel mit Blutorangen-Sauce und Spargel
    (Fisch)

 
Parse Time: 0.999s