Riesling Federspiel trocken Print informations
Artikelnummer 9870008187
Drink from: 2021
Drink to: 2040
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,0%
Parker Points 90
Manufacturer Nikolaihof Wachau, Nikolaigasse 3, 3512 Mautern / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-302
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 22.03.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Informationen zum Wein:

Das Federspiel ist ein Riesling von Böden mit Löss, Lehm und Donauschotter. Der Wein wurde nach einem halben Jahr auf der Hefe im großen, alten Holzfass im April 2021 auf die Flasche gezogen mit 1,6 Gramm Restzucker bei 8,2 Gramm Säure.

 

Farbe:

intensives Zitronengelb

 

Nase:

Das Riesling Federspiel des Nikolaishofs schafft es in jedem Jahrgang gleichzeitig spielerisch leicht und doch in seinen Grundfesten ernsthaft und komplex zu wirken. Es ist Ausdruck einer klaren Terroir-Fokussierung, in der steinige Würze, Trockenkräuter und der Duft von reifem Obst auf ein Bett von Birnencreme treffen.

 

Gaumen:

Das Federspiel kleidet den Mund cremig aus, wirkt dabei extraktreich und bringt „ein Maul voll“ saftig gelber Stein- und Kernobstfrucht mit. Trotzdem ist nicht die Frucht dominant, sondern die steinige und kräutrige Würze, das leicht Tabakige und das Salzige, das sich kongenial mit der lebendigen und frischen Säure verbindet. Das ist Wachauer Riesling in Reinkultur.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:


 
Parse Time: 0.938s