Luneau-Papin , Loire

La Grange

Melon de Bourgogne, 2020, 375ml

 
La Grange Print informations
Artikelnummer 9950407025
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 12,0%
Manufacturer Domaine Luneau-Papin, 3 La Grangee, 44430 Le Landreau / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 06.01.2022, Copyright Marian Henß und Vinaturel:

Farbe:

Funkelndes Astrohgelb, helle Reflexe

 

Nase:

Der 2020 Muscadet Sèvre et Maine La Grange von Luneau-Papin eröffnet ein herrliches Bukett von weißen Blüten und insbesondere Kamille und Akazie. Ausladend floral und weich. Frische Mandeln und grüne Walnüsse ergänzen eine zart nussige Ebene. Auf leisen Tatzen marschiert ein wenig Kernobst hervor. Nashi-Birne nebst frisch geschnittenen Golden Delicous-Äpfeln präsentieren einen saftigen, frischen Fruchtcharakter. Nasse Steine, ein Hauch von Meeresbrise und Austernschale setzen dann ein deutliches Zeichen zur Herkunft und Idee des Weines. Zurückhaltend und zart lassen sich noch Brennnessel und Zitronenmelisse erkennen.

 

Gaumen:

Im Antrunk zeigt der rebsortenreine Melon de Bourgogne direkt seine enorme Tiefe und Präzision. Die Reife auf der Hefe sorgt für einen angenehmen Schmelz. Aber nur so viel, dass auch direkt wieder Platz entsteht für die kühle, alles einnehmende Mineralität des La Grange. Steinig, maritim und salzig. Die Aromen changieren zwischen hellen Früchten und weißen Blüten so wie ein paar gelben Akzenten. Vor allem die Salzigkeit sowie Mandel kommen deutlich hervor. La Grange berührt einen angenehm, ohne verkopft zu sein.

 



Speiseempfehlungen von Marian Henß:


 
Parse Time: 0.967s