Odinstal , Pfalz

Gewürztraminer 350 N.N.

Gewürztraminer, 2020, 750ml

 
Gewürztraminer 350 N.N. Print informations
Artikelnummer 9912020229
Residual sugar M
Drink temperature 12°
Alcohol Content 13,5%
Manufacturer Weingut Odinstal, Odinstalweg, 67157 Wachenheim / Germany, Bio-Zertifikat: DE-ÖKO-022
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 05.01.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Info:

Der Gewürztraminer stammt aus einem 350 Meter hoch über Wachenheim gelegenen Weinberg mit Urgesteinsböden. Die Trauben wurden recht früh gelesen, als Ganztrauben gepresst, sehr langsam vergoren und weitgehend im neutralen Holz ausgebaut.

 

Farbe:

leicht trübes helles Goldgelb mit kupfernen Reflexen

 

Nase:

Schon beim Erstkontakt mit diesem Wein hat man unmittelbar das Sortentypische des Gewürztraminers in der Nase. Es duftet nach Rosenblättern, Muskat, nach ein wenig Litchi und Grapefruit. Dazu kommen Anis, Hefe, Apfel samt Schale und auch eine helle Zitrusnote. Der Wein wirkt komplex, aber keineswegs schwer, sondern im besten Sinne duftig und expressiv.

 

Gaumen:                                                                                   

Am Gaumen zeigt der Pfälzer Landwein Körper, eine sinnlich seidige Säure und viel Aroma. Die Rebsorte neigt zu einer starken Zuckerproduktion, weshalb sie im Weinberg kühl steht und früh gelesen wird. Trotzdem entwickeln sich beim Gewürztraminer immer Kraft und Alkohol, der hier bei 13,5 % liegt. Der Wein veratmet diesen aber weitgehend. Der Fokus liegt hier auf der komplexen Frucht, die die Aromen des Duftes aufnimmt, am Gaumen aber geboostert wirkt mit noch mehr Rose, Muskat und Litschi, Pfirsich und Apfel, Melone, Ananas und Hopfen. Der seidig dichte Wein verfügt über mineralische Frische, wirkt vom Mundgefühl und von der Textur her trocken, bietet aber über den Alkohol und den Extrakt eine gewisse Süße. Das Finale ist opulent und dabei immer klar und präzise, lang und komplex. Ein beeindruckender Monolith.



Speiseempfehlungen von Christoph Raffelt:

  • Gebratene Geflügelleber mit Mandelpesto auf Knoblauchbrot
  • Schwarz gebeizter Lachs mit Miso-Butter
    (Fisch)
  • Rotes Thai Curry mit Seidentofu

 
Parse Time: 0.928s