Cirelli , Abruzzen

Trebbiano d'Abruzzo DOC

Trebbiano, 2020, 750ml

 
Trebbiano d'Abruzzo DOC Print informations
Artikelnummer 9911208050
Residual sugar M
Drink temperature 11°
Alcohol Content 12,0%
Manufacturer Azienda Cirelli la Collina Biologica SRL, Via Lago Isoletta 4, 65129 Pescara / Italy, Bio-Zertifikat: IT-BIO-006
Allergene enthält Schwefel
Verkostungsnotiz von vom 23.08.2021, Copyright Sebastian Bordthäuser und Vinaturel:

Die Weine aus der Serie La Collina von Francesco Cirelli stammen aus biologischem Vertragsanbau umliegender Betriebe. Obwohl die namengebende Trebbiano d’Abruzzo auf dem Etikett steht, werden die meisten Weine unter diesem Herkunftssiegel aus der Trebbiano Toscano gekeltert. Die Trauben werden entrappt, es folgt eine 24-stündige Mazeration in Tanks. Danach wird die Maische sanft gepresst und im Edelstahl spontan vergoren. Nach vier Monaten auf der Hefe wird nach geringer Schwefelzugabe gefüllt.

 

Farbe:

Kräftiges Strohgelb, leuchtend und klar.

 

Nase:

Der 2020 Trebbiano d’Abruzzo von Francesco Cirelli erlaubt den zeitgemäßen Blick in die Appellation Abruzzen: Mit reifer gelber Frucht erinnert er an Aprikosenkerne und Pfirsichschalen und ist zart zitrisch umrissen von Orangenzesten. Kräuterwürzig balanciert von Noten nach Lorbeer, Salbei und hellem Tabak verspricht er authentisches Trinkvergnügen mit klarem Herkunftscharakter.

 

Mund:

Im Antrunk ist der Trebbiano saftig mit feiner Phenolik wie herb konturierende Leitplanken. Der Wein ist deutlich niedrig im Schwefel und strahlt am Gaumen mit agiler Vitalität. Die Säure agiert moderat im Hintergrund und wird befeuert von den animierenden Bitternoten, die ihn auch haptisch am Gaumen prägen. Transparent und klar mit zart salinem Finish dank der offenen kalkhaltigen Böden. 



Speiseempfehlungen von Sebastian Bordthäuser:


 
Parse Time: 0.885s