€ 218,00
Price per Litre: € 145,33 (incl. 19 % Tax)
 
Altenbourg, Le Tri, Sélection de Grains Nobles Print informations
Artikelnummer 9950301051
Drink from: 2011
Drink to: 2029
Residual sugar MMMMM
Alcohol Content 9,5%
Parker Points 94
Wine Spectator 95
Glass to Wine Sauternes/Süßw...
Verkostungsnotiz von vom 15.12.2012, Copyright Christina Hilker und Vinaturel:

Farbe:

Intensives, leuchtendes Goldgelb.

 

Nase:

Der 2007er Pinot Gris Altenbourg Le Tri riecht nach flüssigem Honig und wirkt aufgrund seiner Jugend noch sehr verschlossen. Wenn man ihn dekantiert oder einige Tage geöffnet im Kühlschrank stehen lässt, dann entdeckt man neben der konzentrieren Süße Aromen von Kräutern, wie Salbei, Ginster, Kerbel und Tannensprossen, fruchtige Aromen von Aprikosen, Weinbergspfirsich, Mango und Esskastanie, abgerundet von zarten Anklängen, die an Holzrauch und Tabakkiste denken lassen.

 

Gaumen:

Am Gaumen ist die Süße des 2007er Pinot Gris Altenbourg Le Tri so konzentriert, dass der Gaumen angenehm gereizt wird von dieser überbordenden Opulenz. Begleitet wird das Ganze von einer feinen Säure und den kräutrigen Aromen, die man auch schon in der Nase wahrgenommen hat. Ein süßes Elixier, das schon solo genossen ein fantastisches Dessert darstellt. Der unendliche Nachhall verweist auf ein noch lange nicht ausgeschöpftes Lagerpotential.



Speiseempfehlungen von Christina Hilker:

  • Mokkamousse mit glasierter Mango
  • Warmer Auflauf von edler Bitterschokolade mit kandierten Orangenzesten
  • Roquefort mit Früchtebrot

 
Parse Time: 0.552s